Schlagwort: Mensfelden

Mensfelden 2013

Mensfelden 5.– 7. Juli 2013

Wie schon im letzten Jahr, fiel auch in diesem Jahr das Freiluftturnier in Breuberg leider aus. Aber in diesem Jahr konnten wir, zum Glück, Ersatz finden. Und so fuhren wir am Freitag nach Mensfelden.

 

 

 

 

 

 

 

Nach einigen Anlaufschwierigkeiten (zu viel Gepäck und Mitfahrer in einem, wie wir feststellen mussten, zu kleinem Auto und dann noch Stau auf der Autobahn) waren am Abend dann doch alle auf dem Sportplatz angekommen und der Pavillon und die Zelte waren aufgebaut. Da die Organisatoren aus Mensfelden die Verpflegung erst am Samstagmittag begannen, hatten wir uns für den Freitagabend sowie für das Frühstück am Samstag selbst Verpflegung mitgebracht.
Da am Freitag auch keine Disco stattfand, genossen wir am Abend die ungewohnte Stille, die nur in der Dämmerung von vielen umherschwirrenden Juni(Juli)käfern gestört wurde.

Gestärkt durch unser selbst mitgebrachtes Frühstück und die Tatsache, dass der Turnierbeginn erst nach 11 Uhr war gingen wir optimistisch in unsere ersten Spiele. Da wir, mal wieder, nur mit zwei Männern angereist waren, waren wir froh, dass wir in unserem ehemaligen Mitspieler Holger, der mit einer anderen Mannschaft angereist war, einen zuverlässigen „Aushilfsspieler“ gewinnen konnten.
Gespielt wurde in Mensfelden auf Zeit. Jedes Spiel hatte zwei Sätze und jeder Satz ging 8 Minuten. Das war von der Zeit, die wir somit in der Sonne verbrachten, ideal. Da wir aber immer sehr schwer in unsere Spiele kommen, kam uns das Spielen auf Zeit nicht immer entgegen und auch der starke Wind machte uns zum Teil große Schwierigkeiten. Und so konnten wir an diesem Tag leider nur einen einzigen Satz für uns entscheiden. „Mensfelden 2013“ weiterlesen