weibliche Jugend: SV Hahn – FC Leeheim

SV Hahn – FC Leeheim  0:3 (7:25; 17:25; 20:25)

An ihrem dritten Spieltag war die weibliche Jugend zu Gast beim SV Hahn. Nach unserem Spielplan hatten wir das erste Spiel, doch der zweite Gast, der TV Dreieichenhain III, bat uns die Spiele zu tauschen. Damit hatten wir kein Problem, wir baten aber darum, alles schnell abzuwickeln, da Trainerin und eine Spielerin pünktlich zum Damenspiel nach Darmstadt fahren konnten.

Beide Mannschaften starteten recht ausgeglichen in das Spiel. Ein Punkt für uns, einer für Hahn usw. Doch dann kam Ann-Kathrin zu Angabe und legte eine Serie von 20 Angaben bis zu einem Spielstand von 23:4 hin. Nur selten kam mal ein Ball vom Gegner zu uns zurück und so hatten wir auch kein Problem die letzten fehlenden Punkte zum Satzgewinn zu machen.

 

Im zweiten Satz kam dann Isabelle für Kathi ins Spiel. Obwohl sie erkältet war, fügte sie sich schnell in die Mannschaft ein und man merkte keinen Unterschied. Allerdings hatte sich der Gegner wieder gefangen und kamen nun mit unseren Angaben recht gut zureckt. Auch landeten einige unserer Angaben an den Deckenbalken über dem Spielfeld. Trotzdem ließen wir uns nicht einschüchtern und durch gute Blockaktionen und schön gestellte Bälle unserer Stellerinnen Carina und Nina, konnten wir auch diesen Satz wieder gewinnen.

Dann kam der dritte Satz, den hatten wir schon im letzten Spiel verloren, weil wir uns zu sicher fühlten. Und auch jetzt lief es wieder nicht so gut. Unsere Annahme kam nicht mehr so gut und dadurch gingen uns einige Punkte verloren. Isabelles Erkältung machte sich dann bemerkbar und für sie kam wieder Kathi auf das Feld. Zu unserem Glück fand auf einmal auch die Heimmannschaft die Deckenbalken und so konnten wir uns absetzen und auch diesen Satz für uns entscheiden

Es spielten: Ann-Kathrin Müller, Carina Mickert, Isabelle Czerny, Katharina Brehm, Nina Reil, Selma Recker und Saphira Thurn.

Ach ja, wir wurden auch sehr pünktlich fertig. Da das erste Spiel nur eine knappe Stunde dauerte und unser eigenes nur 47 Minuten, kamen unsere zwei Damenspielerinnen über 1 Stunde zu früh zu ihrem Spiel.

Unser nächstes Spiel findet am 21.12.13 ab 10 Uhr in der Sporthalle in Leeheim statt. Zu Gast sind der TV Dreieichenhain III und der SV Hahn.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.