Steffen Pitzer nutzt Heimvorteil

Volleyball – Worfelder mit Ina Hoppe bei Duo-Mixed-Turnier vorn – Sascha Höllstern Fünfter

| Vergrößern | Geschlagen hat Steffen Pitzer (VG Worfelden) mit Partnerin Ina Hoppe (Team Schaumburg) die Konkurrenz im unterklassigen Wettbewerb des Duo-Mixed-Turniers seines Vereins. Foto: Uwe Krämer

Den zweiten, leistungsstärkeren Wettbewerbstag entschieden Sabine Schäfer und Steffen Pfeiffer (SSC Bad Vilbel/VC Wiesbaden) zum dritten Mal für sich. Sie verwiesen am Sonntag die Titelverteidiger Nicoletta Mergenthaler und Christian Ehrenfeld (TSV Rottenberg/SSV Brensbach) mit knappem Abstand auf Rang zwei.
Beim traditionellen Mixed-Turnier der VG Worfelden waren an beiden, getrennt gewerteten Wettbewerbstagen je 24 geschlechtsgemischte Paare ans Netz gegangen. Unter Tiernamen startend, spielten sie in sechs Runden mit immer wieder neu zugelosten Duos in Viererteams um den Sieg. Dabei lief es am Samstag ebenso spannend wie am Sonntag, der vom Niveau her oberhalb der Bezirksliga lag.
Für die Organisatoren gab es einige Schwierigkeiten am zweiten Wettbewerbstag zu meistern. „Innerhalb von einer Woche erhielt ich sechs Absagen für den Sonntag“, berichtete VG-Vorsitzender Wolfgang Engler. Die letzte sei erst am Samstag gegen 22 Uhr per Mail eingetroffen. Doch kurzfristig sprangen zahlreiche Spielerinnen und Spieler ein, sodass das Turnier doch mit einem kompletten Starterfeld angepfiffen werden konnte.
Die Siegerin des Vortages, Ina Hoppe, ging an der Seite von VG-Mitglied Sascha Höllstern, der ebenfalls bereits am Samstag gespielt hatte, gleich noch einmal aufs Feld und belegte mit ihm den fünften Platz. Im letzten Spiel hatten es die beiden sogar noch in der Hand, das Turnier zu gewinnen. Doch verloren sie mit 15 Punkten Differenz und mussten in der spannenden letzten Runde vier Paaren den Vortritt lassen.
Sascha Höllstern schnitt von allen Teilnehmern aus dem Kreis am Sonntag am besten ab. Hinter ihm belegte mit Sven Sauerborn (an der Seite von Annett Reich) ein weiterer Worfelder Rang sechs. Höllstern und Sauerborn sind Teamkameraden im Bezirksoberliga-Team des FC Leeheim. Ebenfalls aus Leeheim stammt Denis Lamberty, der mit Nina Schaar (DSW Darmstadt) Elfter wurde.
Auch beim Wettbewerb am Samstag war die Entscheidung erst im letzten Durchgang gefallen. Am Ende hatte Steffen Pfitzer mit seiner Partnerin Ina Hoppe das Rennen gemacht und holte sich gleich bei seiner ersten Duo-Mixed-Turnierteilnahme den Gesamtsieg.
Dagmar und Otto Rothermel von der VG Worfelden waren als einziges Team ungeschlagen in die letzte Runde gegangen und hatten „eine fantastische Leistung“ gezeigt, wie VG-Vorsitzender Wolfgang Engler fand. Doch die letzte Partie verloren sie und fielen noch auf Rang vier zurück.
Mit einem Sieg zum Abschluss sicherten sich dagegen ihre Vereinsfreunde Juliane und Boris Fischer Platz zwei. Dritter wurde der frühere VG-Spieler Stefan Hesse mit Birgit Schollenberger aus Griesheim.
Für die Turnierleitung hatten Sabine und Michael Schmitt verantwortlich gezeichnet. Organisator Wolfgang Engler freute sich über eine „tolle Stimmung in der Halle. Es haben alle mit viel Engagement und Spielfreude agiert.“ Die Teilnehmer hätten sich sehr zufrieden gezeigt: „Wir sind schon lange nicht mehr so gelobt worden.“

Platzierungen am Samstag: 1. Steffen Pitzer/Ina Hoppe (VG Worfelden/Team Schaumburg), 2. Juliane und Boris Fischer (VG Worfelden), 3. Birgit Schollenberger/Stefan Hesse (TuS Griesheim/SV BWE Glindenberg), 4. Dagmar und Otto Rothermel (VG Worfelden), 5. Sascha Höllstern/Andrea Duphorn (VG Worfelden/TuS Griesheim), 6. Siggi van den Boom/Thomas Heil (VG Worfelden), …10. Brigitte Groß/Christian Bäker (VG Worfelden), …16. Michael Noll/Julia Szabo (VG Worfelden/TuS Griedsheim), …18. Marianne Windecker/Alexander Klimakov (TG Rüsselsheim), 19. Nadja Fischer/Otto Ewald (SC Nauheim), 20. Kerstin Kraft/Marcus Hahn, …24. Ruth Tobias/Jürgen Wagner (VG Worfelden/HHSV Landau).
Platzierungen am Sonntag: 1. Sabine Schäfer/Steffen Pfeiffer (SSC Bad Vilbel/VC Wiesbaden), 2. Nicoletta Mergenthaler/Christian Ehrenfeld (TSV Rottenberg/SSV Brensbach), 3. Christian Ehrenfeld/Petra Gielkens (SSV Brensbach/Bad Soden), 5. Sascha Höllstern/Ina Hoppe (VG Worfelden/Team Schaumburg), 6. Sven Sauerborn/Annett Reich (VG Worfelden), … 11. Denis Lamberty/Nina Schaar (FC Leeheim/DSW Darmstadt), 16. Jens Warzecha (FC Leeheim), 17. Claudia Reis/Michael Reich (VG Worfelden/TSG Ainingen), …21. Birgit Schwarz/Andreas Kupferschmidt (VG Worfelden/TPSV Enkenbach).

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.